Finke Mineralölwerk GmbH

Als unabhängiges mittelständisches Schmierstoffunternehmen entwickelt, produziert und vertreibt die Firma Finke Mineralölwerk GmbH hochwertige Schmierstoffe unserer Hausmarken Aviaticon - mit Internationalen Markenschutz für Kraftfahrzeuge und Industrie, insbesondere Metallbearbeitungsmedien, Hydraulikflüssigkeiten, Schmierfette, Reiniger sowie Korrosions- und Frostschutzmittel.

Finke Mineralölwerk

Alle Produkte erfüllen die nationalen und internationalen Standards und werden sorgfältig während der Entwicklung, Produktion, Abfüllung und Vermarktung überwacht.

Wir beliefern die Glas- und Nahrungsmittelindustrie, Stahlwerke, Maschinenbau- und Verkehrsbetriebe, Land- und Forstunternehmen, Bau- und Autoindustrie, Kommunalverwaltungen und Mineralölhändler.

Unsere Mitarbeiter sind Schmierstoff-Spezialisten, die Ihnen mit Ihrem Know-how und mit etwa 600 verschiedenen Produkten für jeden Anwendungszweck zur Verfügung stehen.

Die Produktpalette wird laufend - unter Berücksichtigung der aktuellen Marktanforderung - erweitert und modernisiert. Die Grundlagen dazu liefern der Erfahrungsaustausch unserer Techniker und Verkäufer mit den Schmierstoffanwendern, aber auch die Mitarbeit in Fachgremien sowie die Zusammenarbeit in Forschungsprojekten an Hochschulen und Universitäten.

Ölfassbefüllung

Mit dem Firmensitz in Visselhövede und den verschiedenen Niederlassungen, Verkaufsbüros sowie den diversen Vertriebspartnern sind wir in ganz Nord-, West- und Ostdeutschland präsent.

Der werkseigene Fuhrpark sorgt für kurze Lieferwege und prompte Belieferung mit unseren hochwertigen Schmierstoffen und Spezialprodukten.

Umfangreiche Lagerkapazitäten im Stammwerk und in den Niederlassungen garantieren jederzeit die schnelle und termingerechte Bereitstellung der Produkte. Unsere Sorten berücksichtigen die Anforderungen der DIN, SAE, API, ISO, VDI, SEB, CETOP, AFNOR, MIL, ACEA/CCMC sowie die Betriebsvorschriften der namenhaften Motoren- und Maschinenhersteller. Die Mineralölerzeugnisse werden aus sorgfältig ausgewählten Erstraffinaten mit modernsten Wirkstoffkombinationen hergestellt.

Die Qualitätskontrolle erfolgt im werkseigenen Laboratorium. Hier werden Kontrollanalysen der Grundstoffe und Additive, jede einzelne Produktcharge sowie Analysen des Kundendienstes vorgenommen.